Freitag, 30. August 2013

Selbst ist das Date

  • Der SingleIch frag nie nach Dates
  • Peppermint PepperNie? Und was machst du wenn dir eine gefällt?
  • Der SingleHeul ich ihr hinterherHaha
  • Peppermint PepperOh boy..Also ich sag dir mal eins:Wenn ichn Typen nich so gut kenne und ihn besser kennenlernen willdann lass ich mich von ihm zu nem DVD Abend einladen weil man da am besten gucken kann was läuft und was nich
  • Der SingleAchwas ?
  • Peppermint PepperDa weiß man sofort Friendzone, Sex oder ErnstD.h.Wenn du nie jemanden zu nem Date einlädst dann doch wenigstens zu einem Dvd abend!

Hier muss ich kurz intervenieren, das ist ja nicht auszuhalten.

Nun gut. Sagen wir, Sie finden ein Mädchen so richtig knorke oder je nach dem, einen Jungen. Allerdings waren Sie sich schon immer zu fein, das Segel selbst in die Hand zu nehmen. Schüchternheit spielt natürlich auch oft eine Rolle. Eines sei daher von vornherein geklärt also schnallen Sie sich an:

Niemand.ist.einfach.schüchtern.Punkt.


Wenn Sie das erkannt haben, können Sie nun weiterlesen.


Der Ort


Das SCHLECHTESTE DATE UNTER DIESER SONNE, Sie werden es sich schon denken: es ist die Kirche.

Das ZWEITSCHLECHTESTE DATE UNTER DER SONNE, worauf Sie jetzt vielleicht nicht sofort kommen, es ist das Kino. Leuchtet ein oder?

Keine Ahnung, was für ein Flirtcoach oder Psychologe eines Tages auf diese Idee gekommen ist. Es ist kulturell betrachtet jedenfalls verwerflich, also schämen Sie sich! Schämen Sie sich, falls Sie jemals ein kulturell wertvolles Ereignis wie das Kino für ein Date missbraucht haben!
Die Gründe dafür, das Kino tunlichst zu meiden, sind ja mittlerweile bekannt. Ich meine, was will man da schon machen?
Sich einen Popcorneimer teilen und huch, aus Versehen die Hände streifen?
Unter dem Vorwand des Gähnens den Arm umeinander legen? Kommen Sie, aus dem Alter sind wir raus. Das können wir besser.
Der wichtigste Grund jedoch, das Kino zu meiden ist wohl die Verbindlichkeit und jetzt schnallen Sie sich erneut an:

Beim ersten Date im Bett zu landen ist NICHT schnell und verbindlich.

Beim ersten Date ins Kino zu gehen IST schnell und verbindlich.


Lassen Sie mich das kurz erläutern: das Kino ist als DAS DATE schon so verschrien, dass es keinen Raum für Spontanität oder Flexibilität lässt.

Das Kino sagt: heirate mich.

Das Kino sagt: lass uns Kinder machen.
Das Kino sagt: bau mir ein Haus.


Danaaaaccch kommen Dinge wie Sex, Spaß oder Freiheit. (Ach ja und Sex, bei dem Kinder entstehen heißt nicht Sex, sondern Geschlechtsverkehr. Ich hoffe das war Ihnen bewusst?! Nicht? ...peinlich peinlich...)
Sie treffen sich also zu einem "gemütlichen Dvd-Abend" und da Sie nicht von vorgestern sind, wissen Sie wahrscheinlich, was das bedeutet.
Und liegen falsch. Der Dvd-Abend muss nicht unbedingt zu Sex führen. Pepper kam schon oft in den Genuss eines guten Films OHNE danach gepimpert zu haben (eigentlich beruht jegliche Filmkenntnis von Pepper auf besagten Abenden). Dennoch ist er in Peppers Generation bereits in aller Munde (fast schon ein Klassiker!), weil die Vorzüge eines Dvdabends nun mal nicht zu übersehen sind:
Sie kommen sich so nah Sie wollen

Sie können sich unterhalten wenn Sie mögen

Sie müssen sich nicht unterhalten, wenn Sie nicht mögen

Sie können Freunde werden (falls Sie nach einem Dvdabend in die Friendzone verbannt werden übernehme ich allerdings keine Haftung.)

Sie kommen in den Genuss eines mehr oder weniger guten Exemplars der Filmgeschichte (die Wahrscheinlichkeit, einen guten Film zu schauen ist sogar ziemlich hoch, da man meistens das Gefühl hat, wenigstens irgendeine wichtige Entscheidung für den Abend treffen zu müssen, wenn schon nicht "in welchen Film gehen wir?" oder "welches Restaurant besuchen wir?")


Sie können Spaß haben


Sie sehen also: es kann alles passieren. Und es ist vor allem kein Weltuntergang, wenn nichts passiert oder Sie nach fünf Minuten merken, dass Sie absolut nicht interessiert sind.

Wenn Sie sich für einen Ort Ihrer Wahl entschieden haben, können Sie weiterlesen:
Die Anfrage
Unspektakulär. Vollkommen unspektakulär. Das ist das Zauberwort für Coolness und damit für Ihr Date. Sie schreiben oder simsen nicht ewig hin und her und ja liebe Frauen ich weiß, wie schwer das vor allem uns fällt.  
Doch merken Sie sich eins: 
Es gibt nichts Abtörnenderes als das schriftliche Netzwerk als Mittel der Kommunikation. (außer vielleicht Schule, Alltag, Desinteresse und Tollpatschigkeit. Der Morgen danach, Mundgeruch, Pickel. Unrasiertheit, dreckige Fingernägel, Schüchternheit...) Sie benutzen dieses Netzwerk also nur als Planungstool. Falls Sie sich im Netz kennenlernten, was ja auch immer häufiger vorkommt in dieser vernetzten Welt, sollten Sie so schnell wie möglich den nächsten Move wagen. Vertrauen Sie mir, es ist ein Teufelskreis, dieses Chatten. Kommen wir wieder zur unspektakulären Coolness: vollkommen unspektakulär und cool schreiben Sie nun den Menschen Ihrer mehr oder weniger feuchten Träume an und zwar mit folgenden Worten: "Hey, -hier einen Tag Ihrer Wahl einsetzen- -abend Zeit?" Mehr nicht. Kein "ich würde dich gerne treffen", kein "mbaqap (mail back as quick as possible, meine Güte, Sie sind ja ganz schön eingestaubt)", kein "hab dich lieb". Wenn der Mensch Ihrer Träume antwortet: gut. Wenn nicht: auch gut. Just keep going meine Damen und Herren, keep going. Bevor Sie weiterlesen bitte ich Sie, besagte Schritte (Ort finden, Anfrage senden) zu befolgen. Jetzt oder nie. Das mit Ihrer Schüchternheit klären wir noch, keine Panik. Geschafft? Gut. Ich bin ein wenig stolz auf Sie. Weitere Anweisungen? Hey, das würde ja wohl das Thema sprengen. Was ist das Thema Freunde? Richtig, es ist: nach einem Date fragen. Voraussetzungen dafür:
- Ort finden

- Anfrage senden Alles Weitere? Denken Sie selbst! Ich kann Ihnen nicht immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Kommentare:

  1. Mehr von so langen Artikeln! Das mir richtig gefallen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr lieber Bloc Drummer.
      Danke überhaupt für deine Kommentare.
      Das ist das einzige Feedback, das wir zuweilen bekommen.

      Löschen